Sie sind hier: » Berichte 2017 » 2017-05-28 KM + BM Gronau
 

KM und BM der Senioren am 28. Mai 2017 in Gronau

 


Bei den diesjährigen Kreis- und Bezirksmeisterschaften der Senioren zählten zwei Senioren des LAV Alfeld zu den erfolgreichsten Medaillensammlern.

Marga Gröhler  feierte auf Kreis- und Bezirksebene jeweils drei Titel.
Die Wispensteinerin gewann die Titel im Kugelstoß (5,81 m), Speerwurf (8,82 m) und Diskuswurf (12,05 m) und musste dabei mangels Konkurrenz gegen deutlich jüngere Leichtathletinnen der Altersklassen W70 bis W75 antreten.


 

 

Aber auch Wolfgang Goll, amtierender Norddeutscher und Vizelandesmeister im Kugelstoß, stand ihr in nichts nach und gewann jeweils seine Paradedisziplin im Kugelstoß der Altersklasse M75.
Mit den erreichten 11,61 m war der Eimser dabei nur unwesentlich hinter seiner besten Weite vom letzten Jahr.
Das macht viel Hoffnung für die anstehenden Meisterschaften auf Landesebene.
Im Speerwurf gewann Goll auf Kreisebene ebenfalls  mit erzielten 32,09 m.
Im Bezirk reichte das noch für die Vizemeisterschaft.