Sie sind hier: » Berichte 2018 » 2018-06-03 Hasede
 

40. Haseder Feldmarklauf am 03.06.2018

Leon Neudenberger


Im Rahmen des 40. Jubiläums des Haseder Feldmarklaufes liefen in diesem Jahr zwei LAV-Athleten mit, welche sich wie immer gute Platzierungen erhofften.

 

Trotz der frühen Startzeit und den warmen sowie schwülen Bedingungen, welche herrschten, wagte sich Leon Neudenberger auf die 5km Strecke durch die Hitze anfällige, dem Lauf ihren Namen gebende, Feldmark und konnte seine gute Form unter Beweis stellen.
Er lief über diese zudem auch leicht wellige Strecke ein Zeit von 17:52min und konnte damit aufs Podest laufen.
Dies bedeutete stellvertretend den dritten Platz in der Gesamt- und den zweiten Platz in seiner Altersklasse.
Vom Start an lief er jedoch ein alleiniges Rennen, biss sich jedoch durch und konnte die starke Konkurrenz bis zum Ende abhalten, da er mit einer Top 3 Wertung spekulierte.

 

Neben ihm war auch Matthias Heilmann erfolgreich, der sich den Halbmarathon zumutete und diesen in 1:36:44h absolvierte.
Dies bedeutete für ihn einen starken sechsten Platz in der Gesamtwertung und einen noch besseren zweiten Platz in seiner Altersklasse.

 

Beide Läufer waren mit ihren Resultaten sehr zufrieden und sahen den Lauf als gute Vorbereitung für die weitere Saison an.

 

Link zur Ergebnisliste!