Sie sind hier: » Berichte 2019 » 2019-11-23 Schloss Marienburg
 

7. Schloss Marienburg am 23. November 2019


Beim 7. Schloss Marienburg Marathon waren auf der Halbmarathonstrecke mit Dietmar Barthel und Jürgen Zeptner gleich zwei erfahrene Langstreckenläufer vom LAV Alfeld am Start.
Beide kennen die anspruchsvolle und hügelige Strecke sehr gut und hatten sich entsprechend vorbereitet.
So wurde ein letzter Trainingslauf extra auf der Originalstrecke mit Start in Adensen absolviert.
In diesem Jahr waren die Bedingungen trotz kühlen Wetters gut.
So kamen beide Athleten auch gut ins Rennen und konnten sich schnell im vorderen Feld einordnen und weitere Plätze gut machen.
Dietmar Barthel erreichte schließlich nach 1:46 Std. das Ziel und belegte damit einen sehr guten 3. Platz der Altersklasse M55 und im Gesamtfeld den 23. Rang.
Ihm folgte Jürgen Zeptner nach 1:52 Std. auf dem 6. Platz der AK 55 und auf den 34. Platz des Gesamtklassements.
Ins Ziel kamen schließlich 224 Finisher auf der Halbmarathondistanz und über 600 Läuferinnen und Läufer insgesamt.