Sie sind hier: » Sportabzeichen » Sportabzeichen 2014
 

Sportabzeichen 2014


Während der Hauptversammlung des LAV Alfeld wurden in einer kleinen Feierstunde die Sportabzeichen des Jahres 2014 überreicht. Jürgen Laue freute sich über mehr Absolventen als in den vergangenen Jahren und konnte insgesamt 29 Erwachsenen, 4 Kindern und 11 Jugendlichen die Sportabzeichen übergeben.
Mit seinem Team, bestehend aus Heinz Hein und Jürgen Rettberg, wurde jeweils mittwochs von Mai bis September fleißig das Springen, Laufen und Werfen trainiert. Aber auch alternative Sportarten, wie Rad oder Inliner fahren wurden angeboten.
Auch für das neue Jahr hat sich der Verein wieder einiges vorgenommen und wird ab Mai wieder das Training für das Sportabzeichen im Hindenburgstadion aufnehmen. Wer sich über die Anforderungen informieren möchte kann über den Link www.sportabzeichen.splink.de  alles wichtige erfahren oder sich direkt bei Jürgen Laue melden (Tel. 8492421).

Hier die ausgezeichneten Sportler im Überblick - in Klammer jeweils die Anzahl an Wiederholungen und das erreichte Sportabzeichen:

Kerstin Kohlmeyer (1./Gold), Matthias Heilmann (1./Silber), Daniela Hesse (1./Silber), Lars Neudenberger (1./Silber), Kim Wittke (2./Gold), Maria Krebs (2./Silber), Lotta Neudenberger (2./Silber), Nelly Topp (2./Silber), Gregor Kumor (3./Gold), Holger Neumann (4./Gold), Eckhard Dröge (4./Silber), Wiebke Graupe (6./Gold), Malin Fischer (6./Bronze), Britta Neudenberger (7./Gold), Uta Gassmann (7./Gold), Patrizia Fischer (7./Silber), Klaus Walther (8./Gold), Jule Neudenberger (8./Gold), Werner Sperling (8./Silber), Dirk Reimann (9./Gold), Michael Strohmeyer (17./Gold), Hans-Herbert Koch (20./Gold), Iris Laue-Fiedler (20./Silber), Werner Zeller (23./Gold), Rosi Grommas (25./Gold), Ilse Heinemeyer (26./Gold), Jürgen Laue (27./Gold), Jürgen Grommas (29./Gold), Klaus Birkholz (29./Gold), Christina Kling (32./Gold), Heinz Hein (34./Silber), Marga Gröhler (38./Silber), Günter Friebe (44./Silber)

Familie Neudenberger (Lars, Britta, Jule und Lotta) erhielt zudem eine besondere Auszeichnung in der Kategorie Familienwertung.

Dazu erhielten folgende Jugendliche der Fußballabteilung des SVA  das Sportabzeichen:
Marvin Gawel (1./Gold), Veton Ahmetaj (1./Silber), Maximilian Mauer (1./Silber), Erik Reimann (1./Silber), Jonas Schaper (1./Silber), Denny Meyer (2./Gold), Lennert Schaper (2./Gold), Dominik Unger (2./Silber), Fabian Carduk (4./Silber), Marcel Helfrich (5./Gold), Marvin Stuhlmacher (5./Bronze)