Please select a page template in page properties.
Zum Hauptinhalt springen

Einbecker Bierstadtlauf am 4. Mai 2024


Mit guten Ergebnissen kehrten die Läuferinnen und Läufer des LAV Alfeld vom Bierstadtlauf in Einbeck zurück.

So behauptete sich Alfred Müller auf der 5,1 KM langen Stadtrunde des Bierstadtlaufs in seiner Altersklasse der M 75 und fuhr mit 29:10 Min. einen weiteren Klassensieg ein.

Insgesamt vier Läuferinnen und Läufer starteten auf der neuen anspruchsvollen Streckenführung des 10km Hubelaufs, wo 170 Höhenmeter zu überwinden waren.
Einen sehr guten 3. Platz der AK erreichte Gregor Kumor in 48:06 Min./Gesamt 26.
Ihm folgte Britta Neudenberger als Siegerin der W50 in 50:20 Min. und Platz 5 in der weiblichen Gesamtwertung.
Danach erreichte Marko Stobbe den Zielbogen nach 54:09 Min. und auf Platz 9 der AK 50/ Gesamt 57. Rang.
Ihren ersten Wettkampf überhaupt für den LAV absolvierte Mareike Neblik. Dabei sprang in 1:03:35 Std. auf Anhieb ebenfalls ein Klassensieg in der W30 heraus.
In der weiblichen Gesamtwertung belegte sie damit den 28. Platz.

Alle Läuferinnen und Läufer waren mit ihren Zeiten sehr zufrieden und waren von der Veranstaltung begeistert.